novumRebsorten: Merlot, Cabernet Sauvignon

Weinberge: Weinberge des Hofguts Casale Marchese.

Reberziehung: Cordone Speronato auf Böden vulkanischen Ursprungs.

Bepflanzungsgsdichte: 4.000 Rebstöcke pro Hektar. Durchschnittlicher Ertrag pro Rebstock: 1,5 kg

Weinherstellung: Handlese mit Kisten. Die erste Charge Lesegut wird unzerquetscht für zehn bis zwölf Tage einer Kohlensäuremaischung unterzogen. Die Trauben der restlichen Ernte werden gepresst, entrappt und liegen danach einige Tage auf der Maische. Dann folgt eine sanfte Pressung und eine temperaturregulierter Gärungsprozess. Reifung und Ausbau im Edelstahltank dauern etwa einen Monat.

Bouquet: Der Novum von Casale Marchese ist ein sehr fruchtiger Wein; er duftet nach Blumen und Waldfrüchten wie Veilchen, Johannisbeeren und Walderdbeeren.

Geschmack: Langanhaltende Aromen von Waldfrüchten, eingebunden in einen feinstrukturierten, schmackhaften und gefälligen Wein mit festem Körper.

Passt zu delikaten Suppen, Pasteten, gratinierten Krustentieren. 

Technical notes
Download this file (novum_it.pdf)Novum[Versione italiana]445 kB
Download this file (novum_de.pdf)Novum[Deutsch Version]431 kB
Download this file (novum_fr.pdf)Novum[Version française]449 kB
Download this file (novum_en.pdf)Novum[English version]451 kB